Lassen Sie uns über Geld reden!

Wie spare ich für mein Kind am sinnvollsten?

Gerade in jungen Jahren macht ein kostengünstiger Aktienfondssparplan Sinn. Die Renditeerwartung ist um einiges höher als beim klassischen Sparbuch, bei dem es so gut wie gar keine Zinsen gibt. Durch den langfristigen Anlagehorizont lassen sich zeitweilige Abwärtsbewegungen an den Aktienmärkten gut abfedern. Ein Aktienfonds, der weltweit investiert, sollte dabei bevorzugt werden. In meinem Fondsshop kann schon mit kleinen Sparraten ab 25€ begonnen werden.